tagesgeld.org logo
Ratgeber "Finanzielles in der Ausbildung"
In Kooperation mit dem DGB, Job&Money und der Bundesagentur für Arbeit

Finanzielles in der Ausbildung

Was Azubis über Gehalt, Förderung, Versicherung und
Vorsorge wissen müssen

Mit der Ausbildung geht für die meisten jungen Erwachsenen der Ernst des Lebens los. Für viele bedeutet es den ersten 40-Stunden-Job des Lebens, das erste eigene Geld, Wohnung, Auto und vielleicht auch schon die ein oder andere Versicherung.

Kein Wunder, dass viele Jugendliche zunächst ein bisschen überfordert sind. Schließlich kommen sie mit vielen Dingen in Berührung, die vorher die Eltern erledigt haben. Doch erfordert es im Grunde nur ein bisschen Übung und vor allem eine gute Übersicht, um sich in der Arbeitswelt zurechtzufinden.
In unserem kostenlosen Ratgeber „Finanzielles in der Ausbildung – Was Azubis über Gehalt, Förderung, Versicherung und Vorsorge wissen müssen” beleuchten wir alle Aspekte, die in dieser aufregenden Zeit eine Rolle spielen. Wir beschäftigen uns mit dem Gehalt, finanziellen Förderungen, sinnvollen Versicherungen und dem Thema Ausbildung im Ausland. Unsere Experten von Job&Money, von der Bundesagentur für Arbeit und dem DGB erzählen aus der Praxis und geben interessante Einblicke.

„Was also nicht geht, ist, die ganze Nacht in
der Kneipe zu arbeiten und dann morgens in
der Berufsschule einzuschlafen.”


Zitat aus unserem Interview mit Herrn Martin Kinkel
Finanzexperte von Job&Money
Neben Antworten auf die zahlreichen Fragen, die im Zusammenhang mit dem Beginn der Ausbildung auftreten, enthält die Broschüre:


gehaltDas erste Gehalt: Von Brutto zu Netto

förderungFörderungen und Unterstützungen für die Ausbildung

versicherungWelche Versicherungen wichtig sind und welche nicht

auslandWissenswertes zur Ausbildung im Ausland

tabellenHilfreiche Tabellen und Übersichten zu aktuellen Tarifen

In der Broschüre sind zusätzlich Experten-Interviews nachzulesen.
Wir bedanken uns bei den folgenden Interviewpartnern:



dgbjugend

Benjamin Krautschat
DGB Bundesvorstand, Abteilung Jugend und Jugendpolitik
http://www.dgb-jugend.de/ausbildung


maki

Martin Kinkel
Finanzexperte des azubi-Magazins, Dozent und Autor des
Finanzratgebers „Job & Money für jüngere Arbeitnehmer”
http://www.jobmoney.de/buch1.html


arbeitsagentur

Paul Ebsen
Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
http://www.arbeitsagentur.de/


Sollten Sie das eBook auf Ihrer Webseite veröffentlichen wollen,
verwenden Sie bitte diesen Code zum Einbinden:

Empfohlen von...

Das eBook wird u.a. vom BIBB - Bundesinstitut für Berufsbildung, abi.de (Bundesagentur für Arbeit), dem deutschen Bildungsserver und vielen weiteren Experten empfohlen.

Über den Autor - Philipp Wittenbrink

autor

Philipp Wittenbrink ist seit 2005 hauptberuflich journalistisch (Deutscher Fachjournalisten-Verband) tätig. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Finanzen und Bildung. Mit dem eBook "Finanzielles in der Ausbildung" möchte er Auszubildenden den Start in das Berufsleben vereinfachen und gleichzeitig Finanzwissen vermitteln.


Mehr unter: www.philipp-wittenbrink.de

tagesgeld.org logo
Ratgeber "Finanzielles in der Ausbildung"
In Kooperation mit dem DGB, Job&Money und der Bundesagentur für Arbeit
Copyright © 2013 tagesgeld.org   Impressum   Über uns   Finanztipps für Studenten   Bildnachweis © Picture-Factory #40214461 / fotolia.com
© Jonas Glaubitz #36596068 / fotolia.com
© Fdetailblick #18260915 / fotolia.com
© ferkelraggae #41465120 / fotolia.com